mit neu strukturierten Ausstattungslinien

Die 2018er Modelle kommen Anfang April auf den Markt.

Q30 - QX30: Aufgewertete Modellversionen

In diesen Tagen lanciert INFINITI die aufgewerteten Modellversionen seines Premium Active Compact Q30 sowie auch des Premium Active Crossover QX30. Beide Autos profitieren zudem von einer vereinfachten Struktur der Ausstattungslinien. Die 2018er Modelle kommen Anfang April auf den Markt.


Q30

Schon die Basisversion “PURE” des Q30 ist umfassend aus-gestattet: Zur Serienausstattung gehören ein Auffahr-Warnsystem mit automatischer Stoppfunktion, eine Scheinwerfer-Einschalt-Automatik, LED-Tagfahrlicht, Bluetooth-Audio-Streaming und ein Multifunktions-Lenkrad aus Leder.

Kunden, die ein noch umfangreicheres Ausstattungspaket wünschen, haben ab sofort die Wahl zwischen den komfortorientierten “LUXE“- Ausstattungslinien und den “SPORT“- Ausstattungs-linien. Beiden Linien gemeinsam sind zusätzliche Motorisierungen sowie zusätzliche Optionen wie z.B. 18”- Rädern (“LUXE“) oder 19”- Rädern (“SPORT“) als Standard. Rechteckige und verchromte Auspuffblenden sowie ein Spurverlassungswarner ergänzen die Pakete.


Gönnt man sich gar die “LUXE TECH“ oder “SPORT TECH“ Option, erhält der Kunde ergänzend das InTouch-Navigationssystem, DAB-Radio, einen intelligenten Tempomaten und einen Toter-Winkel-Warner.

Außerdem erleichtern die in dieser Ausstattung ebenfalls serienmäßigen Assistenzsysteme wie Parkautomat, 360°-Monitor und Bewegt-Objekt-Erkennung den Alltag im Verkehrsgewühl: Fürs Parken bedient der Fahrer somit nur noch Gas und Bremse, während ein Dutzend Sensoren es dem Q30 ermöglichen, selbständig in die Parklücke zu steuern.

Die Varianten “SPORT“ und “SPORT TECH“ des Q30 stehen zudem 20mm niedriger auf der Straße und weisen abweichende Designelemente wie dynamisch gestylte Front- und Heckstoßfänger auf.

  • luxe-luxe-tech

QX30

Der QX30 setzt ab sofort ebenfalls auf eine vereinfachte Modellstruktur. Der Premium Active Crossover ist erhältlich in den Versionen “LUXE“ und “LUXE TECH“. 19-Zoll-Alufelgen mit fünf Doppelspeichen gehören hier zur Serienausstattung und verleihen dem QX30 eine beeindruckende Präsenz.

Sowohl der Q30 als auch der QX30 setzen auf erweiterete Konnektivitätsmöglichkeiten: “InTouch Tracking” beispielsweise bietet die Möglichkeit, ein gestohlenes Fahrzeug wiederzufinden. Ebenfalls sehr hilfreich agiert “My Car Finder”, der online das geparkte Auto lokalisiert und auf dem Bildschirm des Smartphones den Weg dorthin aufzeigt.




Q30

Gesamtverbrauch
l/100km: kombiniert 6,7-3,9; CO2-Emissionen: kombiniert 156,0-103,0
g/km (Messverfahren gem. EU-Norm); Effizienzklasse C-A+.

QX30

Gesamtverbrauch
l/100km: kombiniert 6,7-4,9; CO2-Emissionen: kombiniert 155,0-128,0
g/km (Messverfahren gem. EU-Norm); Effizienzklasse C-A.



Tipp des
Tages
q50
Q50

Sehen Sie die Welt mit anderen Augen! Der Q50 erweitert die Art und Weise, wie Sie sich Ihre Möglichkeiten schaffen.

ab 38.900,- €